Radio Eins bei der Chorprobe in Judenbach

Der Frauenchor in Judenbach bei Sonneberg rennt mit großen Schritten auf ein ganz besonderes Konzert zu. Am 19. September 19:30 Uhr ist es soweit. JANNA und der Frauenchor Judenbach freuen sich auf Ihren Konzertbesuch in der Kirche in Judenbach!
Julia Bach von Radio Eins hat exklusiv mal auf einer Probe vorbeigeschaut.

JANNAWir freuen unds auf Euch!

Frauenchor Judenbach präsentiert JANNA

janna.pdf

Am 19.09.2015 wird es ab 19.30 Uhr in der St. Nikolaus Kirche in Judenbach ein Konzert mit JANNA – „Irish Folk and more“ geben.
JANNA wird verkörpert durch die Sängerin Hanna Flock und den Musiker Joachim Rosenbrück. Seit 2004 stehen sie mit verschiedenen Musikern im Rampenlicht. Ihre Konzerte führen sie durch Deutschland und ins europäische Ausland. Die Musik von JANNA ist eine Mischung aus Singer-/ Songwriter-Pop angereichert mit Acoustic-Sounds bis hin zu Rock Elementen. Durch die verschiedenen musikalischen Backgrounds der Musiker bietet JANNA ein abwechslungsreiches Programm und eine große musikalische Bandbreite. Das Kunstwort AcousticSoulFolk beschreibt dabei die verschiedenen Musikelemente aus Jazz, Soul, Acoustic Pop, Irish bis Rock, deren sich JANNA bedient.

Handgemachte Musik und musikalischer Genuss in beeindruckender Qualität!

…und auch der Frauenchor hat Einiges zu bieten!!!!!!!!

Die Eintrittskarten zu diesem einmaligen Konzert gibt es ab August in der Gemeinde Judenbach zum Preis von 8,-€ im Vorverkauf, 5,-€ für Schüler. Der Frauenchor Judenbach wird das Konzert musikalisch umrahmen.

so fing alles an…Chorfahrt 2015

Der Frauenchor Judenbach e.V. wurde 1997 durch 5 sangesfreudige Frauen gegründet und hat sich nach und nach vergrößert. Als Liedgut dienten zuerst bekannte Volkslieder. Der erste öffentliche Auftritt des Chores erfolgte am 04.10.1997 beim Kreischortreffen. In diesem Jahr nahm der Frauenchor auch erstmals am Weihnachtskonzert in der St. Nikolaus Kirche in Judenbach teil, was seither zu einer festen Tradition wurde. Zur Bereicherung des kulturellen Gemeindelebens wird regelmäßig der Kinderfasching und das Frühlingskonzert veranstaltet. Im Landkreis Sonneberg ist der Chor regelmäßig Gast bei verschiedenen Veranstaltungen von befreundeten Chören oder wird direkt für Festveranstaltungen gebucht. Überregional beteiligt sich der Chor regelmäßig am „Thüringentag“ mit verschiedenen Auftritten.
Zum 10-jährigen Jubiläum 2007 waren schon etwa 24 Chormitglieder zu verzeichnen. Die derzeit 30 aktiven Sängerinnen aus Judenbach und der Umgebung haben sich im Laufe der vergangenen Jahre ein umfangreiches Repertoire erarbeitet. Für die sängerische Qualität ist die Chorleiterin, Frau Barbara Zach (diplomierte Musikpädagogin), seit der Chorgründung verantwortlich. Der Frauenchor singt Lieder aus fast allen Genres der Musik wie Gospels, Modernes, Volkslieder, kirchliche Lieder oder auch klassische Musik. Das Ziel des Chores ist es, den Chorgesang in all seinen Klangfarben und Variationen zu pflegen, Gemeinschaft zu schaffen und ein frohes Miteinander zu praktizieren. Der Chor ist Mitglied im „Thüringer Sängerbund“.
Seit 2009 geht der Chor alle 2 Jahre auf Chorfahrt mit verschiedenen Auftritten und Konzerten. So gab es bereits Konzerte in Freyburg/Unstrut, in Görlitz in der Dreifaltigkeitskirche, in Dresden und ganz aktuell 2015 im Knüllwald in der Kirche zu Hülsa. Besonders stolz ist der Frauenchor auf seine Auftritte im Naumburger Dom und in der Frauenkirche in Dresden, bei welchen jeweils anspruchsvolle Programme geboten wurden.

Aktuelle „Stimmproben“

Hellau – Kinderfasching in Judenbach! 15.Februar 2015

Lust auf lustig! Hellau, Musik und Lachen… am 15.Februar von 14.30 – 17.00 Uhr im Saale des Kluturhauses Judenbach

Der Frauenchor lädt ein: In gewohnter Weise warten lustige Spiele auf die kleinen Faschingsnarren. DJ Jens sorgt wie immer für die musikalische Umrahmung. Ebenso gibt es wieder leckeren Kuchen, Wienerwürstchen und verschiedene Getränke. Der Eintritt ist für Kinder frei, alle anderen zahlen 2,99 €.

Weihnachten 2014 Unsere Auftritte

Weihnachtslieder – Weihnachten – Advent – ist immer eine ganz besonder Zeit.
Es ist schon Tradition – wir singen mit Freude und Begeisterung zur Museumsweihnacht im Deutschen Spielzeugmuseum Sonneberg, in Judenbach in der Kirche und in einem Pflegeheim. 2014 konnten wir auch die Weihnachtsfeier der Gemeinde für seine Senioren mitgestalten.

P10

P11

P12

P13

P20

P21

P22

P23

P24

P25

P30

P31

P32

P41

P42

P43

Termine 2015

Arbeitsplan Frauenchor Judenbach e.V. 2015

31.01./01.02.2015 Teilnahme einiger Sängerinnen am Workshop I „Das große Lied vom Leben und Tod“ in Sondershausen

15.02.2015 Ausgestaltung des Kinderfaschings in Judenbach

05.03.2015 Mitgliedervollversammlung mit Wahl des
Vorstandes

24.04. – 26.04.2015 Chorfahrt nach Homberg mit Konzert

19.04.2015 „13. Frühling in Judenbach“

10.05.2015 Singen zum Muttertag im Krankenhaus

28.05.2015 Offene Chorprobe mit Acoustic Soulfolk JANNA

30.05.2015 Freundschaftssingen 65 Jahre Folkloreensemle
Neuhaus e.V.

18.06.2015 Vereinsabend mit der Firma RONDO in der Gaststätte Kulturhaus Judenbach 19.30 Uhr

20.06./21.06.2015 Teilnahme einiger Sängerinnen am Workshop II
„Das große Lied vom Leben und Tod“ in
Sondershausen

28.06.2015 Teilnahme am Festumzug zum Thüringentag in
Pößneck

03.07.2015 Teilnahme einiger Sängerinnen am Konzert „Das
große Lied vom Leben und Tod“

19.09.2015 Konzert des Duos „Acoustic Soulfolk JANNA“ in
der Kirche in Judenbach

26.09.2015 Chortreffen des Männerchors Judenbach e.V.

26.09./27.09.2015 Teilnahme einiger Sängerinnen am Workshop
„Frauenchor modern“

03.10.2015 Teilnahme an der Festmeile „25 Jahre
Wiedervereinigung“

28.11.2015 Weihnachtliches Singen im Seniorenheim am
Krankenhaus

29.11.2015 Singen zur Museumsweihnacht

06.12.2015 Weihnachtskonzert der Judenbacher Chöre in der Kirche St. Nikolaus

19.12.2015 Jahresabschluss mit Weihnachtsfeier

25 Jahre grenzenlos

Am Samstag, dem 25.10.2014 fand in der Neuen Weimarhalle in Weimar ein bemerkenswertes Konzert deutscher Rock- und Popmusik aus Ost und West für Orchester, Chor und Band statt. Unter dem Projekttitel „25 Jahre grenzenlos“ stellte der Thüringer Sängerbund eine bunte Mischung aus Laien- und Profikünstlern auf die erweiterte Bühne des ausverkauften, großen Saales der Weimarhalle, die sich sehen und hören lassen konnten. Unter Leitung von Prof. Andrè Schmidt erklangen an diesem Abend Lieder von Renft, Karussell, Veronika Fischer oder Holger Biege ebenso wie von Udo Lindenberg, Klaus Lage, Nena oder Nina Hagen. Dazu gab es noch 3 neue Lieder vom Rockduo Dirk Zöllner/Andrè Gensicke, die neben Suse Jank &Band, dem Duo Janna und der Band No Illusions als Solisten auftraten und gemeinsam mit dem großen Thuringia-Cantat-Chor Rock- und Popmusik vom Feinsten boten.

Aus unserem Ort nahmen 8 Sängerinnen des Frauenchores und ein Sänger des Männerchores teil, die das Liedgut in 2 Workshop-Wochenenden im Februar und Juli einstudiert haben. Es war ein Erlebnis, bei diesem Projektchor mitwirken zu können.

Video online

Unsere Weihnachstlieder aus dem Jahr 2012 können Sie auch bei Youtube oder hier ansehen.

 

 Page 1 of 2  1  2 »